Billstedt

Mittwoch, 17. April 2013

OH jeeee

2 Jahre war ich nicht mehr hier. Nur für alle, die noch hier reinschauen, mich gibt es noch.
Mal sehen,ob ich hier noch was schreibe.
Erstmal liebe Grüsse von Marie

Freitag, 31. Dezember 2010

Guten Rutsch Euch allen

silve

Die besten Wünsche von Marie

Freitag, 3. Dezember 2010

Adventszeit bei mir

advent2

advent3jpg

advent6

advent7

Ich wünsche mir...

Ich wünsche mir in diesem Jahr
mal Weihnacht’ wie es früher war.
Kein Hetzen zur Bescherung hin,
kein schenken ohne Herz und Sinn.

Ich wünsch’ mir eine stille Nacht,
frostklirrend und mit weißer Pracht.
Ich wünsche mir ein kleines Stück
Von warmer Menschlichkeit zurück.

Ich wünsche mir in diesem Jahr
`ne Weihnacht, wie als Kind sie war.
Es war einmal, schon lang ist`s her,
da war so wenig so viel mehr.

Euch allen einen schönen 2.Advent.

Dienstag, 30. November 2010

Sorry

Danke an Euch:ja ich bin wieder gesund und munter.Hatte ziemlichen Stress, denn mein 80 jähriger Nachbar,der jetzt endlich in Ägypten ist und dort überwintert,hat mich stark ein gespannt.Selbst schuld,wenn man Hilfe anbietet,muss man da durch.
Ich bin jetzt Radiomoderator bei einem östereichischen Internetradio und das macht mir grossen Spass.
Wenn Ihr mal reinhören wollt, dann klickt auf den Link. Sunny-Flair.
Morgen habe ich von 16 - 18 Uhr Sendung. Da ist auch ein Chat dabei,den ich nebenher betreue..
Ich werde wieder öfter was schreiben.Schöne Vorweihnachtszeit wünsche ich Euch allen.

017

Donnerstag, 28. Oktober 2010

Ich bin dann mal weg

Blogpause

Donnerstag, 7. Oktober 2010

Mist

Habe mir mal wieder eine doofe Blasenentzündung zu gezogen.Na ja selbst Schuld, einmal keine Socken und dann kalte Füsse und schon ist es wieder passiert.So und nun ein paar Tage Antibiotika und es ist wieder vorbei.Ansonsten nix Neues,aber es geht mir ansonsten gut.
Heute ist ja das Wetter nicht so berauschend,aber soll wieder besser werden.Lassen wir uns überraschen.
abqo94

Die Eule sagt mal wieder Tschüss und winke,winke.....

P.S. das Darten lasse ich dieses Wochenende mal ausfallen,muss mich auskurieren.

Montag, 4. Oktober 2010

Montag

Ich glaube,ich muss mal wieder was schreiben.So langsam lebe ich mich hier in meiner Wohnanlage ein.Habe schon Freundschaften geschlossen,gehe morgens mit einkaufen,ziehe den Hackenporsche nach Hause,gehe auch mal abends ein Stündchen mit spazieren.Alles in allem bin ich gefragt hier, Nun tut sich noch was Interessantes auf, ein netter, älterer Herr(80)braucht Hilfe am PC, denn er will der Nachwelt etwas hinterlassen und ich habe ihm angeboten für ihn zu tippen. Heute werde ich ihm ein Internetradio anschliessen und auch ein altes Kochbuch in altdeutscher Schrift inspizieren,denn meine Oma hat mir das altdeutsch mal beigebracht und wenn ich die Rezepte entziffern kann, werde ich die 70 Rezepte mal neu schreiben.
Also langsam normalisiert sich bei mir alles.
Ich gehe neuerdings früh schlafen und stehe auch morgens früh auf.
Am Samstag habe ich mich mit einer internetten Freundin aus Dresden auf St.Pauli getroffen.da ihr Freund Hafenrundfahrten macht,wurden wir 2 sächsischen Grazien eingeladen und machten 2 Hafenrundfahrten mit.Die erste hat mir nichts ausgemacht,aber bei der 2. auf einem grösseren Schiff wurde mir ganz anders, man das hat geschaukelt und ich war froh,als ich wieder Boden unter den Füssen hatte.Ich weiss nun,das eine Schiffsreise nichts für mich wäre*lach*.
Wünsche allen einen schönen Start in die neue Woche.

Hier noch ein schönes Lied:

Freitag, 24. September 2010

Überraschung

Heute brachte mir der DHL-Bote 2 Päckchen noch nachträglich zu meinem 58.Geburtstag, eins von meiner Kleenen (beste Freundin aus Kindertagen) mit einem Überlebenspaket an sächsischer Wurst....ogott...war das ne Menge....hab mich natürlich wahnsinnig gefreut und alles auf Singleportionen zurecht geschnitten und dann eingefroren.Die Krönung war eine Glückwunschkarte mit MUSIK.Ich sagte meiner Freundin,ich vermisse die Musikkarten meiner Mutter (starb vor 14 Jahren) und ihre Mutter war die beste Freundin meiner Mutter, also meine Ersatzmutter sozusagen und nun war sie so lieb mir eine Musikkarte zu schicken.Ich habe mich sehr gefreut,das war wie e bissel Hamit(wie ein bisschen Heimat) für mich.Ein süße Plüscheule war auch noch dabei.Ich liebe Eulen und freue mich über jeder Eule,die ich ergattern kann,egal als Schmuckstück oder Deko.
Das 2.Päckchen kam aus Ostfriesland von meiner Chauffeuse, die mich mit ins Erzgebirge genommen hat.Auch das machte mich sprachlos. Meine Thermosflasche, die ich mit Kaffee auf der Fahrt mitgenommen hat,hielt den Kaffee nicht mehr warm und ich hatte ne lauwarme Plörre. Nun habe ich eine neue Flasche und ein Pfund Kaffee bekommen. Das war heute mal ein schöner Freitag und so unverhofft und überraschend.Falls die beiden Süßen hier lesen,sage ich nochmal lieben dank und knuddel Euch.
Morgen abend gehe ich zum Stammtisch ,da treffen sich nur Hamburger einer Internetplattform.Da gehe ich nun schon 2.mal hin und habe letztes Mal einige sehr nette Leute kennengelernt und es war schön. All you can eat kostet normalerweise 14,50 € und wir bekommen es in der Gruppe zum halben Preis und dann ist da noch ein DJ zum abtanzen und wir werden sicher wieder viel Spass haben.Zurück werde mich mit dem Auto mitgenommen,also besser als nach Harburg fahren.
Allen ein schönes Wochenende.

P.S. Eben klingelst und vor meiner Tür steht eine Eule und ein flammendes Kätchen,noch nachträglich von meiner Nachbarin.

Freitag, 17. September 2010

...

Gestern war ich mal wieder bei meinem Psychiater und er ist restlos von mir begeistert,das ich die Tabletten doch nicht mehr genommen habe.Ich bleibe aber noch weiter bei ihm,denn man kann ja nie wissen und so alle 8 Wochen freue mich auf ihn,denn er ist ein sehr guter Gesprächspartner.Ein guter Psychiater ist auch Glücksache,denn im Vorfeld habe ich einige erlebt,die man in der Pfeife rauchen konnte.

Ich möchte mich noch für Eure mitfühlenden Worte bedanken.Ich habe den Trost,das es ihr jetzt gut geht und sie nicht mehr leiden muss und ich habe sie zum Glück noch mal lebend gesehen.Ich weiss, sie hat mich geliebt wie ein Kind seine Mutter und ich erinnere mich an die guten Zeiten, die wir auch hatten.

Hier in Hamburg hat nun der Herbst Einzug gehalten.Es ist a....kalt geworden und man muss schon heizen.Heute hatten wir gerade mal 14°C,dazu noch Regen und stürmischen Wind.Wir müssen das Wetter nehmen, wie es ist...denn es gibt kein anderes.
Macht es Euch zu Hause gemütlich und habt ein schönes und entspanntes Wochenende.

roxknmoa

Freitag, 3. September 2010

Da bin ich wieder

Muss auch mal wieder was schreiben.Das Wetter ist heute mal ein bisschen schöner gewesen und ich habe mal meine Winterklamotten gewaschen,denn der nächste Winter kommt schneller als man denkt.Bin zur Zeit am aussortieren meiner zu gross gewordenen Klamotten und alles was noch gut ist,werde ich im Ebay vertickern.
Ansonsten gibt es nicht Neues bei mir,immer der gleiche Trott.Ich sollte meine Antidepressiva noch mal 30 Tage,jeden 2.Tag eine halbe nehmen oder sie wegwerfen.Ich entschied mich für den Müll und mir geht es sehr gut damit.Mein Tagesablauf ist strukturierter,denn ich stehe früher auf,der Fernseher läuft nur noch,wenn ich etwas bestimmtes sehen will,dann wird er abgeschaltet und ich radel durch die Gegend oder beschäftige mich mit irgendwas.Im Grossen und Ganzen bin ich mit mir zufrieden.
Morgen fahre ich nach Harburg zum monatlichen Darttunier und freue mich darauf.
Wünsche Euch allen ein schönes und sonniges Wochenende.

In Hamburg an der Elbe

schreibt Marie

Kalender

was ich so höre

Das bin ich

Wetter HH

Web Counter


counter

Status

Online seit 3271 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Sep, 08:45

Suche

 


.
Billstedt
Hamburg
Harburg
Hartz4
Info
Interessantes
Kino
Klönsnack
Lukas Podolski(Fussball)
Online-Test
Spielspass
Spruch des Tages
TV & Co
Videos
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren